Checkfelix geht in eine neue Runde


05.03.2008 | 10:31 | Jabo Software Vertrieb- und Entwicklung GmbH Alle Hotels zum besten Preis: Neue Meta-Suche bei checkfelix.comUtl.: Die Flugsuchmaschine checkfelix.com findet ab sofort auch
Hotels – Unabhängiger Preisvergleich von Hotelanbietern und
Reiseportalen
Wien (TP/OTS) – Die Flugsuchmaschine checkfelix.com erweitertheute ihr Angebot um eine Meta-Hotelsuche. Dabei werden die Angebotezahlreicher großer Anbieter und Portale gleichzeitig durchsucht – derNutzer bekommt so ein riesiges Hotel-Angebot zum jeweils bestenverfügbaren Preis angezeigt und kann direkt buchen. „GeprüfteVerfügbarkeit und vollkommene Transparenz beim Preis“, so HannesJagerhofer,  Erfinder und Betreiber der seit nunmehr fast 3 Jahrenerfolgreich etablierten Internet-Flugsuchmaschine www.checkfelix.com,waren die Kriterien für die ergänzende Hotelsuchmaschine.      Mit dem Launch der Hotelsuchmaschine wurde ein weiterer großerSchritt beim Ausbau des Online-Reiseportals gesetzt. Die Entwicklungdauerte mehr als 6 Monate und dabei wurde auf die Erfahrungswerte dersehr erfolgreichen Flugsuchmaschine zurückgegriffen. Im heurigenJänner verzeichnete man einen neuen Rekord von knapp untervierhunderttausend Flugabfragen in nur einem Monat.    Das Durchsuchen der Websites von Top-Hotelanbietern wie HRS,hotel.de, Expedia OctopusTravel.com und vielen mehr dauert 90Sekunden. Dabei wird selbstverständlich auf die Prüfung derVerfügbarkeit höchster Wert gelegt. Somit erhält der Kunde nurHotels, welche auch tatsächlich gebucht werden können. Mit deneinzelnen Filteroptionen können die Suchergebnisse nach Kriterien wiePreis, Kategorien, maximales Budget, Lage des Hotels zuReferenzpunkten und vieles mehr selektiert werden. Mittels dervorhandenen Schnellsuche kann auch die Verfügbarkeit von bereitsbekannten Hotels geprüft werden. Alle eingebundenen Partner weisen die erforderlichen     Qualitätskriterien auf. So wird unter anderem größter Wert seitenscheckfelix darauf gelegt, dass die ausgewiesenen Preise alle Steuernund Gebühren enthalten. Weiters wird bei jedem Preis in Form einesKaffeetassen-Symbols angezeigt, ob das Frühstück inkludiert ist. „Das höchste Kontrollorgan, nämlich der User, der unsererSuchmaschine das Vertrauen schenkt, hat bei uns die größteAufmerksamkeit“, so Hannes Jagerhofer.    Als nächste Entwicklungsschritte sind zusätzliche Funktionen undErweiterungen der Flugsuche geplant und noch heuer im Sommer sollauch eine Mietwagensuchmaschine in die Plattform implementiertwerden. Rückfragehinweis:   Jabo Software Vertrieb- und Entwicklung GmbH   Franz Kalla   Tel: +43 664 10 17 445   mailto:franz.kalla@acts.at 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s