Urlaub mit unseren Kindern


Wohin mit den Kindern?

Eine aktuelle Studie der Reiseplattform Trivago unter 1.857 Personen ergab: Nur rund die Hälfte der Deutschen verreist gerne mit dem Nachwuchs. Fast 40 Prozent der Befragten sehen den Urlaub mit Kindern sogar negativ. Das hat seine Gründe. Einerseits wird von „der schönsten Zeit“ im Jahr viel zu viel erwartet,
andererseits diese nicht wirklich geplant. Doch wenn kindliche Bedürfnisse nicht ernst genommen werden, wie dies in vielen Urlaubsdestinationen der Fall ist, beginnt die Unzufriedenheit. Auch bei der Kinderbetreuung gibt es oft Mängel. Nicht selten wird ein Raum voller Plastikspielzeug im Hotel vollmundig als attraktives Angebot für Kinder angepriesen. Regionale Zusammenschlüsse in den Tourismusregionen
beim Kinderprogramm sind selten. Wenn sie klappen, kann dabei aber, wie das Beispiel der Allgäuer Hörnerdörfer zeigt, eine wirkliche Urlaubsalternative für Eltern und ihren Nachwuchs herauskommen. Auch die finanziellen Belastungen eines Familienurlaubs lassen sich so deutlich verringern.

2 Gedanken zu „Urlaub mit unseren Kindern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s