ÖWork Shop 2008


„Wenn es einen Weg gibt etwas besser zu machen, finde ihn!“
Thomas Alva Edison 

In den letzten Jahren waren leider nur noch sehr wenig Touristiker anwesend aber Ihr solltet Euch auf alle Fälle folgenden Programmpunkt anhören „Social Web – und wozu?“
Eine Doppel-Conference in 20 Akten Antworten. Von und mit Ed Wohlfahrt / bloggender PR-Berater & Martin Schobert / Research & Development Österreich Werbung

Weltweit im Netz präsent
Trends und Erfolgsstrategien im Internet

Newsletter statt Broschüre? Potenzielle KundInnen in Rumänien oder Kuwait erreichen? Diskussionsforen im Internet als Chance für den Tourismus? Die ExpertInnen der Österreich Werbung sind tagtäglich mit diesen Fragen konfrontiert und lösen sie mit dem gesammelten Know-how des Unternehmens.

In einer immer komplexer werdenden weltweiten Informationsgesellschaft führt am „World Wide Web“ kein Weg vorbei. Allerdings erfordern andere Märkte andere Strategien, und die Bandbreite der möglichen E-Marketing-Aktivitäten reicht von Newslettern und Online-Kampagnen bis hin zu einzelnen Einträgen in Internetblogs. In den Fachvorträgen und bei der Podiumsdiskussion erfahren Sie, mit welchem Wissen die ExpertInnen der Österreich Werbung ihre Entscheidungen treffen.
Anschließend erwarten Sie beim ÖWork_Shop VertreterInnen aus mehr als 20 internationalen Market Offices sowie aus den Bereichen Brand Management, Kundenmanagement, Research and Development/Tourismusforschung, austrian business and convention network und dem Urlaubsservice.

Nutzen Sie diese Chance zum umfassenden Meinungsaustausch mit unseren Markt- und Marketingprofis und informieren Sie sich kostenlos über Neuigkeiten aus den Märkten und über maßgeschneiderte Marketingaktivitäten für Ihr Unternehmen.

einladungoworkshop

Weitere Infos unter: http://www.austriatourism.com/xxl/_site/int-de/_area/465217/_subArea/465225/_id/500766/dienstaktuelles.html

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Ed Wohlfahrt sagt:

    danke für die Blumen Markus… brauche eh Motivation für die Erstellung der Folien bzw. für das Finden entsprechender Beispiele… dafür muss ich rein in die tiefen Sphären des Social Webs 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s