Hotelkrise? Was kommt nach der Finanzkrise


Hallo!

Ich möchte Euch jetzt etwas zeigen! Ein Chart welches sehr interessant ist. Ich machte heute den Vergleich
Wie oft wird das Wort Hotel WIEN gesucht im Vergleich zu 2004? sorry ich muss alle enttäuschen – Die Suchanfragen gehen deutlich zurück im Vergleich zu 2004 – was wird komme?  Weniger Buchungen nächstes Jahr – also warm anziehen!  Die goldenen Zeiten in der Hotellerie in Wien sind vorbei! Treffen wird es uns erst nächstes Jahr im Herbst! Noch deutlicher ist der Vergleich bei Incentives oder Kongressen.

9 Gedanken zu „Hotelkrise? Was kommt nach der Finanzkrise

  1. Die bisherigen Daten lassen für 2009 einen Buchungsrückgang von ca. 5% in Wien gesamt vermuten, das geht aber einher mit einem Preisrückgang durch Überkapazitäten, der noch nicht ganz abzuschätzen ist.
    Alles in allem dürfte der REVPAR Wienweit ca. 10-15% abrutschen. Wenn es wider Erwarten besser wird, hätte ich nichts dagegen 😉

  2. Der Buchungsrückgang ist eine Tatsache, doch ob dieser wirklich auf Google und deren Suchanfragen zurückzuführen ist, das wage ich zu bezweifeln. Es gibt zig Buchungsportal, zig Social Media Portale die regen Zustrom haben und so die Besucher von Google etwas fernhalten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s