Endlich können Hoteliers nun auch Gäste bewerten – Auf Guestscan

Hoteliers können nun auch Gäste bewerten
Bildquelle: Guestscan.com

Um Leistungen und die Qualität in Hotels weltweit transparent zu gestalten, wurden Portale wie tripadvisor.com ins Leben gerufen. Sehr zum Ärger einiger Hoteliers konnten damit allfällige Schwächen aufgedeckt werden.

Nun hat allerdings das britische Portal Guestscan zurückgeschlagen und listet ungebetene Gäste auf. Damit können sich die Hoteliers gegen Gäste, die Handtücher und Aschenbecher stehlen oder gar das Zimmer demolieren, wehren.

Guestscan ist eine Datenbank, die den Hotel- und Bed&Breakfast-Betreibern die Möglichkeit gibt, ihre Erfahrungen mit Gästen publik zu machen. Die Betreiber sehen die Homepage als Gegenbewegung zu den inzwischen zahlreichen Hotelbewertungsportalen. „Denn dort können Gäste ihren Unmut über allfällige Mängel kundtun“, erklärt der Pressesprecher Jon Kirk. Ein Blick in den Guestscan ermöglicht den Unterkunftsgebern schon vorab Informationen über allfällige Störenfriede zu bekommen. „Endlich können Hoteliers nun auch Gäste bewerten – Auf Guestscan“ weiterlesen

Happy Birthday! Google feiert heute seinen 12.Geburtstag.

Google feiert 12. Geburtstag
Bildquelle: Google.de

Herzlichen Glückwunsch Google. Heute feiert Google seinen 12. Geburtstag mit einer Doodle-Torte von Wayne Thiebaud.
Eigentlich wäre der 7.September als Geburtstag gut geeignet,
da am 07.September 1998 die Google-Suchmaschine unter Google.com offiziell den Betrieb aufnahm.
Die Gründer Sergey Brin und Larry Page sehen den 27. September als passenderes Datum für den Geburtstag, da das Unternehmen Google  am 7. September noch gar nicht existiert hat. Erst am 27.September 1998 wurde Google als Unternehmen  registriert .

Quelle: 27.09.2010, Kurier.at

Es ist mal wieder so weit – Der Marketing & Sales Manager Lehrgang in Graz startet…

Marketing und Vertrieb im Tourismus ist entschieden eine Königsdisziplin. Es erfordert enormes Fachwissen und hohe Sozialkompetenz. Laufend für beste Auslastung zu besten Preise sorgen, will gelernt sein. Und das von den Besten. Verkauf planen. Verhandlungen führen. Verträge schließen.

Das kann der WIFI-Marketing- & Salesmanager für Tourismus.

Kommen Sie doch zum kostenlosen Informationsabend am 04. Oktober um 18 Uhr an die WIFI Graz.

Adresse: Körblergasse 111-113, 8021 Graz .

Für den detailierten Folder bitte hier klicken.

Ich freue mich auf Sie.

Weitere Infos unter:

www.wifi.at sowie auf www.facebook.com/WIFITourismus

3. Nachhaltigkeitskonferenz vom 27.-28.08.2010 im Pielachtal

3. Nachhaltigkeitskonferenz
Bildquelle: TV-EA

„Leben und leben lassen“ ist das Thema der dritten Mostviertler Nachhaltigkeitskonferenz, die vom 27. bis 28. September im Pielachtal stattfindet.

Folgenden Fragen widmet sich die Konferenz: Welchen Wert haben Mitarbeiter für ein Tourismusunternehmen? Welche Möglichkeiten von nachhaltiger Tourismusfinanzierung gibt es? Was hat es mit nachhaltigen Medien auf sich? In welche Richtung geht die Regionalentwicklung?

Veranstalter der Nachhaltigkeitskonferenz sind Mostviertel Tourismus, die Niederösterreich Werbung und der Club Niederösterreich.

Bereits zum dritten Mal findet die Konferenz im Pielachtal statt, das 2007 als Vorbildregion für Nachhaltigkeit mit dem EDEN-Award der EU ausgezeichnet wurde. Hier hat sich das Steinschaler Dörfl als idealer Austragungsort bewährt. „3. Nachhaltigkeitskonferenz vom 27.-28.08.2010 im Pielachtal“ weiterlesen

Tatort: Hotelzimmer – Was Hotelgäste alles mitgehen lassen?

Was Hotelgäste alles mitgehen lassen
Bildquelle: Goldman 25hours

Hand aufs Herz: Haben Sie schon einmal beim letzten Rundgang durch Ihr Hotelzimmer die kleinen Shampoofläschchen oder die bedruckte Seife eingesteckt? Jetzt können Sie Ihr schlechtes Gewissen beruhigen: Toilettenartikel wie diese sind vom Hotel für den Gast bestimmt und dürfen vollkommen legal nach Hause mitgenommen werden.

Bei anderen Gegenständen wie Handtüchern, Aschenbechern usw. sind Skrupel jedoch angebracht – hier handelt es sich eindeutig um Diebstahl.

Ist doch selbstverständlich denken Sie? Dann lesen Sie doch einmal, welche skurrile Dinge in Hotels schon Beine bekommen haben sollen… „Tatort: Hotelzimmer – Was Hotelgäste alles mitgehen lassen?“ weiterlesen

Castle Camp 2010 in Zell am See – Kaprun

Burg Kaprun
Bildquelle: Austria Holiday Apartment

Am vergangenen Wochenende (11. &  12. September) fand  das Castle Camp Kaprun 2010, ein internationales Barcamp, das sich ausschließlich dem Thema Tourismus widmet, statt.

Nach der Premiere im vergangenen Jahr versammelten sich Branchenexperten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zum zweiten Mal wieder auf der Burg Kaprun, um in Workshops und Sessions über aktuelle Trends und Entwicklungen zu diskutieren.

Wie bei Barcamps üblich, gibt es im Vorfeld kein festgelegtes Programm. Die Teilnehmer entschieden vor Ort, welche Themen behandelt werden. Unter anderem wurden zu folgenden Themen interessante Präsentationen geliefert und Diskussionen geführt: „Castle Camp 2010 in Zell am See – Kaprun“ weiterlesen