Bundeskartellamt mahnt HRS ab

Laut AHGZ Newsletter hat das Bundeskartellamt HRS abgemahnt. Die Behörde bezieht sich auf die Meistbegünstigungsklausel des Portals. HRS verstoße gegen die Paragrafen 1 und 20 des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen, teilt Sprecher Kay Weidner mit. „Die von HRS seinen Hotelpartnern abverlangte Ratenparität über alle Online- und Offline-Vertriebskanäle ist auch aus unserer Sicht ein massiver Eingriff in…