Überweisungen sind weiterhin möglich


HRS-Chef Tobias Ragge:
„Selbstverständlich können Hoteliers bei hoher Auslastung ihre Zimmer nur noch über die eigenen Vertriebskanäle anbieten“
Desweiteren nimmt er die Forderung zum elektronischen Lastschriftverfahren für Hotels die pünktlich bezahlen zurück und die Best-preis-Klausel, wegen der HRS vom Bundeskartellamt abgemahnt wurde, wird weiterhin ausgesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s