Facebook – Firmenseiten im neuen Design

Bereits seit letzter Woche (ab 13.03.2014) erstrahlen die Facebookseiten im neuen Design.

Laut allfacebook.de wird sich Schritt für Schritt wie folgt ändern:

•    im Header-bereich (Ausrichtung Coverfoto / Profilbild)
•    Asymetrische Aufteilung der Timeline (Infos links / Beiträge rechts)
•    Pages to Watch Feature in den Insights
•    Infos über Anzeigenkampagnen in der rechten Seitenleiste
•    Überarbeiteter Admin-Bereich
•    Wegfall der Tabicons. Es werden nur noch die Titel der Tabs angezeigt.

Quelle: 11.03.2014, Jens Wiese – http://allfacebook.de/pages

Blog-Response nun auch auf Booking.com möglich

Booking hat sich ja sehr lange gegen die Antwortmöglichkeit erfolgreich gewehrt. Aber jetzt dürfte es möglich sein.
Obwohl A/B Tests gemacht werden ist es ab sofort möglich Stellungnahmen zu schreiben. Von nun an können die Hoteliers auf alle Bewertungen in 7 verschiedenen Sprachen antworten.
Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Niederländisch, Portugiesisch und  Deutsch.
Einzige Prämisse: Es muss in derselben Sprache geantwortet werden wie geschrieben wurde.

Die Konkurrenz schläft nicht…

discavo
Discavo – das neue Preisvergleichsportal

Meta-Suchmaschinen wie Trivago und Kayak haben vor ein paar Wochen einen Mitbewerber bekommen. Das neue Portal Discavo.de ist auch auf Preisvergleiche von Hotelangeboten spezialisiert.
Gründer des Vergleichsportales sind Adrian Graf, Sven Loth und Philipp Hahn, die noch vor wenigen Monaten für ihr Blind-Booking-Portal Hipaway geworben hatten. Dieses ist allerdings im Oktober 2013 schon wieder eingestampft worden.

Discavo wird von der Berliner Epic Companies unterstützt, die darauf spezialisiert ist, Online-Geschäftsmodelle umzusetzen. Ein weiterer großer Partner ist die Pro Sieben Sat1 Media Group, die ab sofort das neue Portal auch in ihren TV-Kanälen bewirbt.
Bei der individuellen Hotelsuche sollen neben dem Preisvergleich auch dynamische Karten, die die Umgebung des Hotels anzeigen, sowie Filteroptionen helfen. Weitere Features seien geplant.

Quelle: Jänner 2014, AHGZ