Neues Portal „roomchooser“ informiert rund um den barrierefreien Urlaub


Quelle: www.roomchooser.com
Quelle: http://www.roomchooser.com

„roomchooser“ ist eine Informationsplattform für barrierefreie Hotelzimmer und wurde von Michael Sicher gegründet.
Das Web-Portal filtert für Gäste Hotelzimmer nach ihren individuellen Bedürfnissen an Barrierefreiheit und dieser kann anhand von Fotos, ein konkretes Zimmer direkt beim Hotel anfragen.

Aktuelle Zahlen aus dem ITB World Travel Report zur Folge wird von 133 Mio. potenziellen Gästen in Europa, davon 50 Mio. mit Mobilitätseinschränkungen gesprochen.
Wenig Information über Barrierefreiheit machen die Urlaubsplanung zur Qual und den Hotels entgehen dadurch zahlungskräftige Gäste.

Durch den demografischen Wandel gibt es auch immer mehr ältere Menschen mit Mobilitätseinschränkungen; die Pensionisten haben die Zeit und das Geld für Reisen – und reisen meistens nicht allein.
Dennoch werden Menschen mit eingeschränkter Mobilität von vielen Tourismusbetrieben als Zielgruppe übersehen oder nicht gezielt angesprochen. Dabei sind diese oft Langzeit-Urlauber.

Eine aktuelle Studie der EU-Kommission zeigt auf, dass derzeit in Europa das Verreisen für jeden fünften Bürger aufgrund von Alter, körperlicher Behinderung oder eingeschränkter Mobilität mehr als schwierig ist. Laut der WHO ist barrierefreies Reisen weltweit für mehr als 15% der Bevölkerung ein Thema.
Bereits vor zehn Jahren wurde in einer Deloitte-Studie ein Marktpotenzial von 83 Mrd. € für barrierefreien Tourismus weltweit aufgezeigt.

Quelle: Medianet destination vom 26.09.2014, S. 62

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s