HOTELBEDS und What Now erstellen gemeinsam eine Hotel-App


Die HOTELBEDS Group geht eine Partnerschaft mit dem Travel Startup What Now ein.

Die Idee ist, dass Hotels Ihren Gästen auf der HOTELBEDS-Vertriebsnetzseite mittels What Now Handy-App auch Booking- und To-Do-Aktivitäten anbieten.

Die App, im Wesentlichen ein Planungstool für Gäste vor Ort, ermöglicht es Benutzern, Angebote rund um das Hotel zu entdecken, sowie Karten anzuzeigen und Restaurants, Bars und anderen lokalen Attraktionen zu suchen.

Im Wesentlichen wird HOTELBEDS den Hotels einen Anreiz für diese App geben, indem sie eine Umsatzbeteiligung am Ticketerwerb über die App für eine Attraktion vereinbaren.
Der Service wird zunächst mit einer Reihe von Immobilien in London ins Leben gerufen, wo What Now die letzten zwei Jahre damit verbracht hat, die offizielle Visitlondon mobile App mit ähnlichen Inhalten und Diensten versorgt hat.

HOTELBEDS wird die Datenbank mit Attraktionen von seiner Isango Marke verwenden, um den To-Do-Aktivitäten-Teil der App zu füllen.

Ein besonderes Merkmal, dass die Unternehmen berücksichtigt haben, ist die Einbeziehung der flexiblen Tickets in der App, so dass die Gäste eine Reservierung einer Attraktion für max. 7 Tage sichern können, um es zu benutzen.

Quelle: 22. Sept 2016, Hotelbeds.com

Merken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s