HRS – das bessere TRIVAGO?


HRS ab sofort mit besseren Preisen und größere Auswahl aus einer Hand

Durch die Kooperation mit neuen Vertriebspartnern greift das Buchungsportal somit auf ein größeres Portfolio an Raten und Verfügbarkeiten der Hotels weltweit zu und leitet die besten Konditionen direkt an die Gäste weiter.

Anders als bei den alt-bewährten Metasuchmaschinen werden die Kunden nicht auf andere Plattformen weitergeleitet, sondern reservieren weiterhin über HRS. Damit müssen sie ihre Suche nicht mehr auf Drittanbieter ausweiten und sparen somit Zeit und Geld bei der Hotelsuche.

Um Gästen, die größtmögliche Vielfalt an Zimmern anzubieten, vergleicht HRS die Raten und Verfügbarkeiten der Hotels mit denen seiner Partner. Diese haben zum Teil das gleiche Zimmer zu einem günstigeren Tarif oder eine bei HRS bereits vergriffene Kategorie im Programm. Durch die neue vertragliche Anbindung erscheinen diese Angebote jetzt auch automatisch bei HRS, ohne dass der Buchende den Umweg über ein Metasystem oder eine andere Hotelplattform gehen muss.

Nach ersten Tests konnte HRS die Verfügbarkeit für Kunden um durchschnittlich zehn Prozent verbessern und Ersparnisse von bis zu zehn Prozent erzielen. „Der Preis ist für Kunden weiterhin das wichtigste Buchungskriterium. Hinzu kommt, dass gerade Geschäftsreisende ihr Hotelzimmer einfach und schnell buchen möchten – ohne zeitraubende Preisvergleiche oder die Umleitung zu unbekannten Anbietern,“ erklärt Tobias Ragge, CEO von HRS.

Quelle: 27.03.2017, Presse HRS.de

Merken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s