Qype wird bald zu Yelp

Das Bewertungsportal Qype soll Ende Oktober vom Netz gehen. Das teilt das Unternehmen den Nutzern auf seinen Internetseiten mit. Die Bewertungen und Fotos von Usern zu Restaurants, Bars, Clubs, Läden oder Sehenswürdigkeiten gehen aber nicht verloren. Sie werden auf dem Bewertungsportal Yelp integriert. Derzeit sei man dabei die Informationen von beiden Portalen miteinander zu verbinden,…

Was gibt es Neues bei YELP? – Bild und Wort aus einer Hand

Was selbstverständlich klingt, wurde jetzt bei Yelp eingeführt. Die lokale Bewertungs- und Empfehlungsapp führt die Bewertungen und dazugehörigen Fotos von Nutzern zusammen. Illustrierte Texte werden grundsätzlich mit mehr Aufmerksamkeit von Lesern wahrgenommen. Fotos gibt es im Yelp-Netzwerk schon lange, doch nun verbessert Yelp seinen Dienst, indem die Bewertungen ausschließlich mit Fotos von demselben Nutzer illustriert…

Das Urteil: Holidaycheck haftet nicht für schlechte Bewertungen

Holidaycheck haftet als neutrales Bewertungsportal nicht für eine Bewertung. Das hat das Kammergericht Berlin entschieden. Vorangegangen war eine Klage der A&O Hotel and Hostel Mitte GmbH. Diese hatte bei Holidaycheck einen Verstoß gegen das Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb gesehen. Laut Gericht haftet Holidaycheck jedoch nicht für die Aussagen eines Dritten, auch wenn es als Portal…

Erfolgreiche Online Marketing Manager an der WIFI Landeck

Allen Teilnehmern und Absolventen vielen Dank für Euer Interesse am Online Marketing Manager Lehrgang 2010. Über Fragen, Anmerkungen und Bewertungen freuen wir uns jederzeit. Alles Gute für die Zukunft und viel Erfolg wünschen Markus Schauer & Nicole Gülle. P.S.: Weitere Bilder findet Ihr hier.

10 Tipps zum Aufdecken von „Fake“-Rezensionen in Online-Shops, auf Blogs und Preisvergleichsportalen

Pünktlich vor dem Start des Weihnachtsgeschäfts veröffentlichte der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. zehn Tipps um echte Kommentare und Bewertungen für den Online-Einkauf im Social Web zu nutzen. Anhand der Leitlinien lassen sich sogenannte „Fake“-Rezensionen aufdecken (Fake = Schwindel, Fälschung). „Fake“-Rezensionen werden häufig im Auftrag einer Firma oder manchmal sogar direkt von Mitarbeitern eines Unternehmens…

Mein Leben als Hotelcoach auf der ITB – Teil II

Der erste Tag auf der ITB 2010 stand ganz im Zeichen der Bewertungsportale, Web 2.0 & Social Media. Zunächst luden David Schlee von hotel-hosting und die Greenline-Hotels Gruppe zur Podiumsdiskussion zum Thema „Wie gehen mittelständische Hotels mit Online Hotelbewertungen um? Welche Chancen und Risiken gibt es?“ in die ICC Lounge ein.  Im Internet kann JEDER…

Dresdner Hotels von Reisenden am besten bewertet

2,7 Millionen Hotelbewertungen haben entschieden: Dresdner Hotels genießen den besten Ruf unter Reisenden, Londoner den schlechtesten. Der Hotelpreisvergleich http://www.trivago.de hat erstmalig europäische Städte anhand der Beliebtheit ihrer Hotels verglichen. Dresdner Hotels haben die besten Noten von Reisenden erhalten. Hotels der Städtereise-Klassiker Amsterdam, Kopenhagen und London schneiden hingegen am schlechtesten ab. Die Ergebnisse wurden in einem…

trivago launcht US Plattform

Der Hotelpreisvergleich trivago hat zwei neue Länderplattformen auf den Markt gebracht: trivago USA und China. Mit den neuen Länderseiten treibt trivago seine Internationalisierung weiter voran. USA und China sind die ersten Internetauftritte des Unternehmens in außereuropäischen Märkten. trivago informiert Reisende über die günstigsten Übernachtungsangebote sowie deren Preis-Leistungs-Verhältnis. Für die Buchung wird der Nutzer durch einen…

Irreführende Online – Hotelbewertungen / Bemühungen der ÖHV

Eine Presseaussendung der ÖHV – Hr. Reisenzahn hat das Thema zur Chefsache gemacht und kämpft erfolgreich seit einiger Zeit gegen Bewertungsplattformen. Aber ich denke kein leichter Kampf, täglich kommen neue Kritiken ins Netz. Wir sollten es als Chance nutzen und aktiv umgehen. Mein Motto – „Was man bekämpft wird man nicht los und was man erkämpft bleibt…