Französischer Großkonzern MICHELIN übernimmt Bookatable

Eine Kooperation zwischen Michelin und dem Online-Reservierungs-Service Bookatable besteht schon seit 2013.

Nach langfristiger Partnerschaft strebt Michelin, das sich unter den Top 500 Unternehmen der Welt befindet, nun eine Expansion nach Nordeuropa an.

Diese Ausdehnung des Online-Reservierungs-Systems und Online-Marketing-Services wird Restaurants und Restaurantbesuchern zugutekommen.

Dadurch kann man bei der Suche nach dem passenden Restaurant im Online-Angebot des Michelin-Restaurantführers direkt über Bookatable einen Tisch reservieren. Mit der Übernahme wird Michelin zum europäischen Marktführer der Online-Restaurantreservierungen. Continue reading Französischer Großkonzern MICHELIN übernimmt Bookatable

Projektarbeit: Die Macht der Buchungsportale!

Wir sind Studierende des Universitätslehrgangs für Tourismus- und Eventmanagement 2014/15 an der WU Executive Academy Wien. Im Zuge unserer Abschluss-Projektarbeit zum Thema „Die Macht der Buchungsportale“ möchten wir mit Hilfe einer Befragung aussagekräftige und aktuelle Informationen zum Status Quo bzgl. des Verhältnisses zwischen der österreichischen Hotellerie und den Buchungsportalen sammeln und auswerten.

Unsere Umfrage richtet sich an Hotels / Hoteliers (Ferien- und Stadthotellerie) österreichweit im 3*, 4* und 5* – Bereich.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen könnten, um an unserer Befragung teilzunehmen! Dies würde eine große Hilfe für uns darstellen und wir möchten uns sehr herzlich für Ihre Bemühungen bedanken!

Über die Befragung:
*Alle Antworten werden anonymisiert ausgewertet und lassen keine Rückschlüsse auf die Person zu.
*Das Ausfüllen des Fragebogens nimmt nur wenige Minuten Ihrer Zeit in Anspruch.
*Hier geht’s zum Fragebogen:

Fragebogen

Über eine Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

Mit freundlichen Grüßen,
Anna Hirsch, Verena Koppatz & Ramon Vallilengua

TripsByTips – komplett übernommen von der Verlagsgruppe MairDuMont & Expedia.de

tripsbytipsGründer Uwe Frers sagte dazu, “TripsByTips hat sich in den letzten 3 Jahren toll entwickelt. Als Teil der MairDuMont-Gruppe hat TripsByTips die besten Voraussetzungen, um das Geschäftsmodell international noch schneller zu skalieren.“

Das B2C-Geschäft, genauer gesagt die Community von TripsByTips wurde bereits von Expedia.de integriert und nun übernimmt die reiseaffine Verlagsgruppe MairDuMont das B2B-Geschäft. Continue reading TripsByTips – komplett übernommen von der Verlagsgruppe MairDuMont & Expedia.de

EINLADUNG: Die Macht der Buchungsportale – Online Gäste gewinnen

Im Rahmen der Kompetenztage Hotellerie und Gastronomie möchte ich gerne alle Interessierten zu meinem Referat “Die Macht der Buchungsportale” am 05. Mai entweder am Vormittag ab 9 Uhr in der WK-Bezirksstelle Spittal an der Drau oder am Nachmittag ab 15 Uhr in der Wifi Klagenfurt einladen.

Weitere Details inkl. Anmeldeinfos finden Sie hier –>
Einladung-Kompetenztage!

Kooperationspartner: Expedia und Decola.com noch enger miteinander

Decolar
Decolar

Decola.com ist ein lateinamerikanisches Online-Reisebüro und betreibt die gebrandeten Websites Decolar und Despegar.
Der Zielmarkt ist für Kunden in Lateinamerika. Expedia hält eine Minderheitsbeteiligung an Despegar.

Die beiden Unternehmen arbeiten seit 2002 zusammen. Durch das erweiterte Handelsabkommen kann Expedia das Hotelangebot von Decolar in noch größerem Umfang unterstützen. Expedia erhält zusätzlich Zugang zum Hotelangebot in Lateinamerika.
Die Kunden beider Unternehmen profitieren von dem größeren, gemeinsamen Hotelbestand und Hotelpartner erreichen nun noch mehr Reisende in Lateinamerika und weiteren Ländern.

Das Marktforschungsinstitut Phocuswright prognostiziert, dass die Reisebranche Lateinamerikas bis 2016 ihren Bruttobuchungsumsatz auf 98,5 Mrd. $ steigern kann, was einem Zuwachs von 23% seit 2013 entspricht. Online-Kanäle (darunter Anbieter-Websites und Online-Reisebüros) werden im selben Zeitraum um mehr als 50% wachsen.

Das Bewertungsportal YELP wächst und wächst und wächst…

yelp kauft restaurant-kritik.deYelp kauft das Hamburger Bewertungsportal Restaurant-Kritik.de! Nach dem Erwerb von Qype vor einem Jahr verkündet Yelp nun die Übernahme von Restaurant-Kritik.de.
„Restaurant-Kritik ist für seine qualitativ hochwertigen Kritiken von Restaurants in ganz Deutschland bekannt. Die künftige Integration dieser wertvollen Inhalte in das Yelp-Portal ist für uns ein echter Mehrwert“, schreibt Holger T., Director Product & Engineering Hamburg in seinem deutschen Yelp-Blog. Durch das Bündnis von Restaurant-Kritik und Yelp soll die Community aus Bewertern lokaler Unternehmen noch stärker werden. Continue reading Das Bewertungsportal YELP wächst und wächst und wächst…

Einladung zum 10. Brennpunkt eTourism am 23. Oktober 2014

Der Kongress „Brennpunkt eTourism“ feiert heuer seinen 10. Geburtstag und findet am 23.10.2014 von 10 bis 17 Uhr an der Fachhochschule Salzburg in Puch/Urstein statt.

Themenschwerpunkte beim 10. Brennpunkt eTourism Kongress:

  • Kommunikationstechnologien in der Tourismusbranche
  • Herausforderungen des Mobile-Marketings
  • Content-Marketing
  • Online-Reputation-Management
  • Die Macht der Buchungsportale

Anmeldung und Detailprogramm unter: www.brennpunkt2014.com
Ich freue mich bereits jetzt über zahlreiches Erscheinen und ein Wiedersehen zu meinem Vortrag.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.544 Followern an